Skip to main content

Integration und Vielfalt

17 Kurse

Das VHS-Integrationszentrum bietet Deutschkurse, Beratungsangebote und interkulturelle Aktivitäten für Zugewanderte und Einheimische. Finden Sie das richtige Angebot für sich und werden Sie Teil der Vielfalt!

Vielfältig schön - Weibliche Lebensentwürfe im Portrait, Ausstellung
Mo. 19.09.2022 00:00
Hof

Die Ausstellung erzählt mit Portraitfotografien und Interviews vielfältige Lebensgeschichten von Frauen mit den verschiedensten Hintergründen.

Kursnummer 23AV901103
Kursdetails ansehen
Gebühr: kostenlos
Dozent*in: Dorothea Böhm
"Die Frau jenseits der Schleier: mein Weg in den Salafismus und wieder hinaus", Karoline Roscher-Lagzouli
Mo. 19.09.2022 16:00
Hof

Die Autorin Karoline Roscher-Lagzouli konvertierte in ihren Zwanzigern nach einer lebenslangen Faszination zum Islam und war mehrere Jahre Teil einer konservativen Salafi-Gemeinde. In ihrer Autobiografie berichtet sie von ihrem Leben in der Gemeinde, den Konflikten mit ihrer Familie, ihrem "Erwachen" und der immer noch andauernden Suche nach einem authentischen und für sie passenden Ausdruck ihres Glaubens. Denn sie möchte als gläubige Muslimin und Feministin mitreden in den aktuellen Debatten, statt nur zuzuhören, wenn andere über sie reden.

Kursnummer 23AV901102
Kursdetails ansehen
Gebühr: kostenlos
Dozent*in: Dorothea Böhm
Die sieben Synagogen Bambergs Exkursion
Do. 22.09.2022 13:00
Hof, Haupbahnhof zur Busfahrt um 13. Uhr

Letztes Jahr blickten wir auf 1700 Jahre jüdisches Leben im heutigen Deutschland zurück, seit über 800 Jahren gibt es in Bamberg jüdischen Glauben. Dies soll Anlass sein, sich auf die Spuren der verschiedenen historischen Synagogen in der Stadt zu machen. Vom Fuß des Kaulbergs über das Quartier an den Stadtmauern mit der erhaltenen Mikwe und die Theatergassen führt der Weg bis zur heutigen Synagoge. Obwohl oft nur archivalische Belege oder Fotos der Synagogen erhalten sind, lässt sich die wechselvolle Geschichte der Bamberger jüdischen Gemeinde nachvollziehen.

Kursnummer 23AA730601
Kursdetails ansehen
Gebühr: 15,00
Leistungen: Busfahrt Hof - Bamberg - Führung Bamberg (90 Min.) - Busfahrt Bamberg - Hof
Dozent*in: Irina Köhler
Deutschkurs, Niveaustufe A1/A2 Abendkurs
Di. 27.09.2022 18:00
Helmbrechts

Dieser Deutschkurs richtet sich an Teilnehmer die bereits über erste Deutschkenntnisse verfügen und sich sprachlich weiterentwickeln möchten. Ziel des Kurses ist die Vertiefung und Erweiterung der Sprachkenntnisse. Ein Fortsetzungskurs ist geplant.

Kursnummer 23HE402701
Kursdetails ansehen
Gebühr: 99,00
Dozent*in: Monika Meyer
Mit Kunst und Kreativität emotionale Verletzungen verarbeiten Workshop
Fr. 30.09.2022 16:00
Hof

Mit Kunst drücken wir unsere Gefühle aus. Kunst schult unsere Sinne, fördert Empathie und schafft Räume, um das, was nicht aussprechbar ist, sehbar und erfahrbar zu machen. Kunst kann eine Strategie sein, schmerzhafte Situationen mit Kreativität umzugestalten. Haben Sie auch schon mit der Idee gespielt, etwas mit Kunst zu erschaffen, mit dem Malen zu beginnen? Dieser Kunstworkshop bietet nicht nur Anfängern die Möglichkeit, in die Malerei einzutauchen, die eigenen Gefühle zu identifizieren und in künstlerischer Arbeit auszudrücken. Im Workshop schaffen Sie Ihr eigenes Kunstwerk. Dafür bekommen Sie unter Berücksichtigung der kreativen Freiheit Anleitungen und Inspiration.

Kursnummer 23AA730802
Kursdetails ansehen
Gebühr: Materialkosten: 12 Euro
Dozent*in: Mine Gümüstekin-Jaballah
Deutschkurs, Niveaustufe A1/A2 Abendkurs
Mo. 10.10.2022 18:00
Hof

Dieser Deutschkurs richtet sich an Teilnehmer die bereits über erste Deutschkenntnisse verfügen und sich sprachlich weiterentwickeln möchten. Ziel des Kurses ist die Vertiefung und Erweiterung der Sprachkenntnisse. Ein Fortsetzungskurs ist geplant.

Kursnummer 23AH402701
Kursdetails ansehen
Gebühr: 99,00
Dozent*in: Monika Meyer
Interkulturell und Kreativ Workshop
Di. 11.10.2022 15:30
Mütterclub Hof, Layritzstr. 26, Hof

Über den eigenen Tellerrand hinausschauen, Neues aus anderen Kulturen kennenlernen - das eröffnet die Chance, sich vieles abzuschauen und sich selbst auszuprobieren. Und das funktioniert am besten gemeinsam. An einem Nachmittag erschaffen wir zusammen kleine kreative Bastelprojekte mit verschiedenen Materialen und Techniken. Dabei lernen Sie nicht nur neue Menschen kennen, sondern Sie erfahren auch interessante Geschichten und Bräuche aus anderen Kulturen.

Kursnummer 23AA730801
Kursdetails ansehen
Gebühr: kostenlos
Dozent*in: Carla Marianne Vásquez-Coello
Deutschkurs, Niveaustufe A2/B1 Abendkurs
Do. 13.10.2022 18:00
Hof

Dieser Deutschkurs richtet sich an Teilnehmer die über erste Deutschkenntnisse Niveau A2 verfügen und sich sprachlich weiterentwickeln möchten. Am ersten Kurstag wird mit den Teilnehmern ein Einstufungstest durchgeführt. Ziel des Kurses ist das Üben und Festigen des Sprachniveaus B1.

Kursnummer 23AH402702
Kursdetails ansehen
Gebühr: 99,00
Dozent*in: Monika Meyer
Deutschkurs, Niveau B2 Abendkurs
Di. 18.10.2022 18:00
Hof

Dieser Deutschkurs richtet sich an Teilnehmer die bereits das Zertifikat B1 bzw. die entsprechenden Sprachkenntnisse haben. Am ersten Kurstag wird mit den Teilnehmern ein Einstufungstest durchgeführt. Ziel des Kurses ist das Üben und Festigen des Sprachniveaus B2. Ein Fortsetzungskurs ist geplant.

Kursnummer 23AH402703
Kursdetails ansehen
Gebühr: 99,00
Dozent*in: NN
Konversationskurs für Pflegekräfte Nivaustufe B2 Abendkurs
Mi. 19.10.2022 18:00
Hof

Arbeiten Sie bereits als Pflegekraft in Deutschland und sind auf der Suche nach einem Deutschkurs, um Ihre Kommunikation im Pflegealltag zu verbessern? Gerade im Berufsalltag auf Station oder in der Pflegeeinrichtung ist es unverzichtbar, über ausreichende Deutschkenntnisse zu verfügen. Das fachspezifische, medizinische Vokabular, das Führen von Telefonaten oder die Gesprächsführung mit Kollegen und Patienten sowie die schriftliche Dokumentation sind Bestandteil dieses Deutschkurses.

Kursnummer 23AH402704
Kursdetails ansehen
Gebühr: 119,00
Dozent*in: Christhard Steinmeyer
Umgang mit Vielfalt - Grundlage pädagogischen Handelns Workshop Teil I
Sa. 22.10.2022 09:00
Hof

In Ihrer pädagogischen Arbeit werden Sie beständig mit Menschen aus unterschiedlichen Kulturen konfrontiert. Diese kulturelle Vielfalt fordert täglich Ihre Flexibilität heraus, denn jede Kultur hat ihre eigene Sichtweise auf Bildung, Erziehung und familiäres Miteinander. Diese Unterschiede als Ressource zu erkennen und Diversitätsbewusstsein zu entwickeln, sind Grundlagen eines kultursensiblen pädagogischen Handelns, sowie der Zusammenarbeit im Team und mit anderen Institutionen. Sich mit dem eigenen Kulturverständnis auseinanderzusetzen und der konstruktive Umgang mit kultureller Fremdheit ermöglichen gegenseitige Achtung und beugen so Vorurteilen vor. Im Workshop lernen Sie den Grundgedanken einer kultursensitiven Pädagogik als Basis eines wertschätzenden Miteinanders kennen und diskutieren die Entwicklung persönlichkeitsbezogener, reflexiver Fähigkeiten im Umgang mit Verschiedenheit und Anerkennung von Vielfalt. Sie erwerben außerdem konkrete handlungsorientierte Möglichkeiten zur kultursensiblen Gestaltung von Bildungs- und Entwicklungsprozessen im Rahmen Ihrer pädagogischen Praxis.

Kursnummer 23AA730102
Kursdetails ansehen
Gebühr: kostenlos
Dozent*in: Mine Gümüstekin-Jaballah
Umgang mit Vielfalt - Grundlage pädagogischen Handelns Workshop Teil II
Sa. 29.10.2022 09:00
Hof

In Ihrer pädagogischen Arbeit werden Sie beständig mit Menschen aus unterschiedlichen Kulturen konfrontiert. Diese kulturelle Vielfalt fordert täglich Ihre Flexibilität heraus, denn jede Kultur hat ihre eigene Sichtweise auf Bildung, Erziehung und familiäres Miteinander. Diese Unterschiede als Ressource zu erkennen und Diversitätsbewusstsein zu entwickeln, sind Grundlagen eines kultursensiblen pädagogischen Handelns, sowie der Zusammenarbeit im Team und mit anderen Institutionen. Sich mit dem eigenen Kulturverständnis auseinanderzusetzen und der konstruktive Umgang mit kultureller Fremdheit ermöglichen gegenseitige Achtung und beugen so Vorurteilen vor. Im Workshop lernen Sie den Grundgedanken einer kultursensitiven Pädagogik als Basis eines wertschätzenden Miteinanders kennen und diskutieren die Entwicklung persönlichkeitsbezogener, reflexiver Fähigkeiten im Umgang mit Verschiedenheit und Anerkennung von Vielfalt. Sie erwerben außerdem konkrete handlungsorientierte Möglichkeiten zur kultursensiblen Gestaltung von Bildungs- und Entwicklungsprozessen im Rahmen Ihrer pädagogischen Praxis.

Kursnummer 23AA730103
Kursdetails ansehen
Gebühr: kostenlos
Dozent*in: Mine Gümüstekin-Jaballah
Ich gestalte meine Welt, wie sie mir gefällt Mit Kunst Integration fördern
Do. 10.11.2022 08:30
Treffpunkt: Hof, Fabrikzeile 21, zur Busfahrt nach Plauen

Kunst. Kultur und kulturelle Bildung eröffnen für jeden Menschen neue Welten. Zugewanderte verarbeiten mit kreativer Betätigung Migrationserfahrungen und es sind besonders auch Kunst und Kultur, die Zugehörigkeit schaffen. Diese Philosophie lebt die Plauener Schule für Kunst und Ästhetik. Entdecken Sie in einem Kreativworkshop Ihre künstlerische Seite und probieren Sie sich aus.

Kursnummer 23AA730602
Kursdetails ansehen
Gebühr: Materialkosten: 10 Euro
Dozent*in: Irina Köhler
Werte vermitteln: das ist Familien heute wichtig! Workshop
Do. 17.11.2022 15:30
Mehrgenerationenhaus Rehau, Maxplatz 12

Werte sind die Basis für ein funktionierendes soziales Umfeld, denn sie verkörpern das, was uns im Leben wichtig ist. Besonders in der Kindheit vermittelte Werte prägen den Menschen ein Leben lang. In unserer vielfältigen Gesellschaft treffen verschiedene Nationen, Kulturen und Ansichten aufeinander. Zugewanderte Eltern kennen die Werte oft nicht, die in deutschen Familien den Kindern vorgelebt werden. Wenn einer aber nicht weiß, was dem anderen wichtig ist, wie soll dann gesellschaftliches Miteinander und friedliches Zusammenleben funktionieren? Der Workshop will einheimische und zugewanderte Eltern miteinander ins Gespräch bringen und dazu beitragen, ein starkes eigenes Wertesystem zu entwickeln und dem Nachwuchs vorzuleben.

Kursnummer 23AA730104
Kursdetails ansehen
Gebühr: kostenlos
Dozent*in: Mine Gümüstekin-Jaballah
Kultur - was ist das eigentlich? Workshop
Fr. 25.11.2022 16:30
Hof

Ist Kultur die Art, wie man einen Abfalleimer benutzt oder wie man einen Kuchen backt? Gehört zur Kultur alles, was einen Menschen ausmacht, Mentalität, Gewohnheiten, Geschichte, Sprache, Essen? Es gibt vielerlei Definitionen vom Begriff Kultur. Aber sicher ist, dass Kultur einen verbindenden Charakter hat. Um andere zu verstehen und um erfolgreich den Herausforderungen unserer Zeit begegnen zu können, müssen wir erkennen, welche Kulturen unsere Mitmenschen prägen. Im Workshop setzen Sie sich damit auseinander, was Kultur für Sie persönlich ausmacht und wie wichtig kulturelle Teilhabe ist.

Kursnummer 23AA730101
Kursdetails ansehen
Gebühr: kostenlos
Dozent*in: Mine Gümüstekin-Jaballah
Werte vermitteln: das ist Familien heute wichtig! Workshop
Do. 08.12.2022 15:30
Stadtbibliothek Münchberg, Luitpoldstr. 25-27

Werte sind die Basis für ein funktionierendes soziales Umfeld, denn sie verkörpern das, was uns im Leben wichtig ist. Besonders in der Kindheit vermittelte Werte prägen den Menschen ein Leben lang. In unserer vielfältigen Gesellschaft treffen verschiedene Nationen, Kulturen und Ansichten aufeinander. Zugewanderte Eltern kennen die Werte oft nicht, die in deutschen Familien den Kindern vorgelebt werden. Wenn einer aber nicht weiß, was dem anderen wichtig ist, wie soll dann gesellschaftliches Miteinander und friedliches Zusammenleben funktionieren? Der Workshop will einheimische und zugewanderte Eltern miteinander ins Gespräch bringen und dazu beitragen, ein starkes eigenes Wertesystem zu entwickeln und dem Nachwuchs vorzuleben.

Kursnummer 23AA730105
Kursdetails ansehen
Gebühr: kostenlos
Dozent*in: Mine Gümüstekin-Jaballah