Skip to main content

Linolschnitt

Linolschnitt ist ein Hochdruckverfahren, bei dem man ähnlich dem Holzschnitt mit Werkzeugen ein Negativ in die Druckplatte schnitzt. Das Material lässt sich schneller und leichter als Holz verarbeiten. Am Ende kommen wunderbar charakteristische Kunstdrucke hervor. Dieser Kurs umfasst die Geschichte des Linolschnittes, das Erarbeiten eines Motives, das Schnitzen in die Linoldruckplatte und den Druck mit einfachen Mitteln ohne Druckwalze oder Presse. Am Ende des Kurses erhält jeder Teilnehmer einige Druckexemplare seines selbst erarbeiteten Motivs und Einblick in eine wunderbare Kunstform.
Bitte mitbringen: Kleidung, die Farbe abbekommen kann, ein großes Schneidbrett, Schneidunterlage ca. Din A4 oder größer, Schnittfeste Sicherheitshandschuhe nach Bedarf, Bleistifte, Radiergummi, Spitzer und Skizzenpapier, Motive und Inspiration.

Linolschnitt

Linolschnitt ist ein Hochdruckverfahren, bei dem man ähnlich dem Holzschnitt mit Werkzeugen ein Negativ in die Druckplatte schnitzt. Das Material lässt sich schneller und leichter als Holz verarbeiten. Am Ende kommen wunderbar charakteristische Kunstdrucke hervor. Dieser Kurs umfasst die Geschichte des Linolschnittes, das Erarbeiten eines Motives, das Schnitzen in die Linoldruckplatte und den Druck mit einfachen Mitteln ohne Druckwalze oder Presse. Am Ende des Kurses erhält jeder Teilnehmer einige Druckexemplare seines selbst erarbeiteten Motivs und Einblick in eine wunderbare Kunstform.
Bitte mitbringen: Kleidung, die Farbe abbekommen kann, ein großes Schneidbrett, Schneidunterlage ca. Din A4 oder größer, Schnittfeste Sicherheitshandschuhe nach Bedarf, Bleistifte, Radiergummi, Spitzer und Skizzenpapier, Motive und Inspiration.
24.04.24 20:52:52