Skip to main content

Gesellschaft und Leben

107 Kurse

Vorträge, Kurse und Exkursionen eröffnen neue Perspektiven, decken unbekannte Zusammenhänge auf und vermitteln wissenschaftliche Erkenntnisse auf verständliche Weise. (Betriebs-) Besichtigungen und Exkursionen bieten darüber hinaus spannende Einblicke in die Vielfalt unserer Heimat und der angrenzenden Regionen.

Kurse nach Themen

Alexander Greßmann
Abteilungsleiter Allgemeine Erwachsenenbildung, Raumvermietung
Bernadette Forster
Kursverwaltung

Loading...
Praktische Astronomie: Perseidenbeobachtung
So. 11.08.2024 21:00
Hof

Jedes Jahr liefert der Perseiden Meteorstrom eine große Zahl an Sternschnuppen am Sommerhimmel. Dieses Jahr haben wir Glück, der Mond geht bereits gegen 23 Uhr unter und stört die Beobachtung nicht. Neben den Meteoren stehen auch die Sternhaufen und Gasnebel der Sommermilchstraße auf dem Beobachtungsprogramm.

Kursnummer 26AH108126
Kursdetails ansehen
Gebühr: kostenlos
Dozent*in: Daniel Völkel
Praktische Astronomie: Sommerhimmel und Saturn
Fr. 30.08.2024 21:00
Hof

Ende August dominieren das eindrucksvolle Band der Milchstraße und die zugehörigen Sternbilder den dunklen Nachthimmel. Zu nennen sind hier besonders der Schütze tief am Horizont, die Sternbilder Adler, Schwan und Leier mit den drei hellen Sternen Atair, Deneb und Vega, die das Sommerdreieck bilden und das unscheinbare Sternbild Schild. In diesen Konstellationen finden wir einige der schönsten Sternhaufen und Nebelgebiete am gesamten Nachthimmel, z.B. den Wildentenhaufen und den Ringnebel. Ebenfalls ist der Ringplanet Saturn gut mit dem Teleskop beobachtbar.

Kursnummer 26AH108127
Kursdetails ansehen
Gebühr: kostenlos
Dozent*in: Daniel Völkel
Finnland in Hof
Sa. 07.09.2024 14:00
Hof, Eingang Botanischer Garten

Wo in Hof können Sie sich wie in Finnland fühlen? Zum Beispiel am Finnischen Pavillon im Theresienstein! Vor 30 Jahren schenkte die finnische Partnerstadt Joensuu der Stadt Hof, anlässlich der Landesgartenschau, diesen Pavillon. Seither befindet er sich vor dem Eingang zum Botanischen Garten und lädt die Spaziergänger zum Verweilen ein. Geschichten über diesen Pavillon, über eine finnische Rose im Botanischen Garten, über die Städtepartnerschaft und nette Deutsch-Finnische Anekdoten, werden Sie an diesem Samstagnachmittag erfahren. Wussten Sie z.B., dass die Finnen ein Volk von Kaffeetrinkern sind? Mit einem jährlichen pro Kopf Verbrauch von gut 12 kg dürfen sie sich Weltmeister im Kaffeekonsum nennen. Die Deutsch-Finnische Gesellschaft verwöhnt Sie mit Kaffee der finnischen Traditionsmarke „Juhla-Mokka“ und original finnischem Gebäck. Wer sich noch sportlich betätigen möchte, darf sein Geschick beim Mölkky-Spiel beweisen.

Kursnummer 27AH400710
Kursdetails ansehen
Gebühr: 15,00
Dozent*in: Sonja Ranki
Kultstätten in Oberschwarzenstein Exkursion
Sa. 07.09.2024 15:00
Schwarzenbach a. Wald
Exkursion

Burgstall, Brauerei, Schwamma - Auf der höchsten Erhebung des Dorfes Schwarzenstein stand einst die Veste Schwarzberg oder Swezcenberg - so ist es in der Chronik erwähnt wie das Rittergut der "Reitzensteiner" und ihre Burg auf der Felskuppe oder die alte Schule. Treffpunkt der 3,5 langen Wanderung ist die OGV-Hütte an der Peunthe in Schwarzenbach a.Wald. Festes Schuhwerk wird empfohlen.

Kursnummer 27SW101101
Kursdetails ansehen
Gebühr: Gebühr: frei
Dozent*in: Dieter Pfefferkorn
Vortrag: Traumhaftes Nordnorwegen im Rausch der Farben
Fr. 13.09.2024 20:00
Hof

Auf Grund der hohen Nachfrage wiederholen wir den Vortrag vom 26.04.2024. Freuen Sie sich auf ein spannendes Abenteuer im hohen Norden Europas weit über dem Polarkreis. Lassen Sie sich mitnehmen ins urbane Feeling von TromsØ, genießen Sie die herrliche Natur auf Senja und erleben Sie das Land der Mitternachtssonne diesmal in der dunklen Jahreszeit. Herbstliches Farbenspiel des „Indian Summer“ wird Sie genauso begeistern, wie weiße Winterlandschaften und als Highlight darf natürlich die Jagd nach dem Polarlicht nicht fehlen. Sie erfahren dabei auch, was Nordlicht ist, wie es entsteht und ob man es auch in unseren Breiten sehen kann.

Kursnummer 27AH108141
Kursdetails ansehen
Gebühr: 5,00
Die Gebühr wird vor Ort in Bar eingenommen.
Dozent*in: Stefanie Horn
Rechtsfragen rund um die Künstliche Intelligenz - Online-Vortrag
Mi. 18.09.2024 19:00
Online

Es ist noch nicht absehbar, wo überall Künstliche Intelligenz zum Einsatz kommen und hergebrachte Abläufe verändern wird. Die technische Entwicklung ist rasant schnell, Gesetzgebungsverfahren und Rechtsprechung dagegen eher langsam. Ist das Recht den technischen Entwicklungen gewachsen und wie gestaltet man einen Rechtsrahmen für die KI? Welche Beispiele von Rechtsproblemen und deren Lösung gibt es schon? Diese und damit zusammenhängende Fragen stehen im Blickpunkt dieser Ausgabe von „Demokratie im Gespräch“.

Kursnummer 27AH103402
Kursdetails ansehen
Gebühr: kostenlos
Dozent*in:
Meißen – Eine Tausendjährige lädt ein Geschichte und Porzellan
Sa. 21.09.2024 07:30
Hof, Freiheitshalle zur Busfahrt um 7.30 Uhr
Geschichte und Porzellan

Ausstellung in der Albrechtsburg - Königsmacher 1423 – Ein Wettiner wird Sachse Tauchen Sie in die sächsische Geschichte ein, begleiten Sie Markgraf Friedrich bei seinem erbitterten Machtspiel um die sächsische Kurwürde, treffen Sie auf Untertanen des Kurfürsten und gehen Sie der Frage nach, wer denn nun eigentlich »die Sachsen« sind und wie sie zu ihrem Namen kamen. Die einzigartige Ausstellung unter dem beeindruckenden gotischen Gewölbe der Albrechtsburg Meissen versetzt den Besucher ins Jahr 1423 zurück und zeigt, wie eine Königswahl abläuft. Erlebniswelt Meißen - Führung durch Schauwerkstatt, Museum und Sonderausstellung.

Kursnummer 27AH104101
Kursdetails ansehen
Gebühr: 89,00
Dozent*in: Uta Prell
Der individuelle Sanierungsfahrplan (iSFP) im Überblick Online-Vortrag der Verbraucherzentrale Bayern
Mo. 23.09.2024 12:30
Online
Online-Vortrag der Verbraucherzentrale Bayern

Der individuelle Sanierungsfahrplan unterstützt Sie dabei, die Sanierung Ihres Ein- oder Zwei-Familienhauses Schritt für Schritt zu planen. Im ersten Schritt wird eine Bestandsanalyse gemacht und dann der Sanierungsfahrplan erarbeitet, welcher Ihnen einen langfristigen und detaillierten Überblick über mögliche Sanierungsmaßnahmen und deren Einsparpotenziale gibt. Auch die Fördermöglichkeiten im Rahmen des iSFP werden im Vortrag erläutert. Zielgruppe: Ein- und Zweifamilienhausbesitzer*innen

Kursnummer 27AH107111
Kursdetails ansehen
Gebühr: kostenlos
Dozent*in: Martin Korndörfer
Genial Heizen Der Überblick über die aktuelle Heizungstechnik
Di. 24.09.2024 19:30
Online
Der Überblick über die aktuelle Heizungstechnik

Dieses Seminar bringt Sie an einem Abend auf den Stand der aktuellen Heizungstechnik. Alle im Ein- und Zweifamilienhaus wichtigen Technologien werden kurz vorgestellt und mit Vor- und Nachteilen und aktuellen Kosten besprochen. Das Seminar ist besonders für Hausbesitzer von Ein- und Zweifamilienhäusern interessant, die vor der Entscheidung einer Heizungssanierung stehen. Auch angehende Bauherren können sich in diesem Seminar schnell einen Überblick bzgl. aktueller Heizungstechnik verschaffen. Themen: - Details zu aktuellen Förderprogrammen (GEG, BAFA, KfW, usw.) - Ist eine Öl- oder Gasheizung überhaupt noch erlaubt bzw. macht sie Sinn? - Solarthermie für Heizung und Warmwasser - Holz-Pelletsheizungen - Blockheizkraftwerke + Micro-KWK-Anlagen für Heizung und Stromerzeugung - Brennstoffzelle - Wärmepumpen (Altbausanierung + Neubau) - sonstige Tipps zum Energiesparen - Zusammenfassung - Fragen

Kursnummer 27AH107101
Kursdetails ansehen
Gebühr: kostenlos
Dozent*in: Matthias Gemeinhardt
Was bedeutet die kommunale Wärmeplanung für mich? Online-Vortrag der Verbraucherzentrale Bayern
Do. 26.09.2024 12:30
Online
Online-Vortrag der Verbraucherzentrale Bayern

Die kommunale Wärmeplanung ist die Erstellung eines Planes, wie die Wärmeversorgung in einer Stadt oder einer Gemeinde klimaneutral ausgestaltet werden kann. Sie gibt an, wo zukünftig welche Form der Heizung möglich sein wird. Was bedeutet das für die Bürger in der Praxis? Wann muss der Plan der Kommune fertig sein, was gilt in der Zwischenzeit und wie müssen Sie sich konkret daran halten? Zielgruppe: Alle interessierten Verbraucher*innen

Kursnummer 27AH107112
Kursdetails ansehen
Gebühr: kostenlos
Dozent*in: Matthias Rösch
E-Mobilität – Elektrisiert in die Zukunft? Online-Vortrag der Verbraucherzentrale Bayern
Do. 26.09.2024 19:00
Online
Online-Vortrag der Verbraucherzentrale Bayern

"Mein nächstes Auto wird ein E-Auto." Diesen Satz hört man mittlerweile häufig. Vor der Anschaffung stellen sich aber noch einige Fragen. Worauf sollte man achten? Wo kann ich laden? Welche Förderungen gibt es? Und ist das E-Auto wirklich eine umweltfreundlichere Alternative? Der Vortrag klärt viele offene Fragen und gibt eine Einführung in die elektromobile Zukunft. Zielgruppe: Alle interessierten Verbraucher*innen

Kursnummer 27AH107113
Kursdetails ansehen
Gebühr: kostenlos
Dozent*in: Daniel Eisel
Unbequeme Aufklärer oder Lügenpresse? Über Sein und Schein des Journalismus
Do. 26.09.2024 19:30
Hof
Über Sein und Schein des Journalismus

Nicht erst seit Corona, aber seitdem verstärkt stehen die klassischen Medien und ihre Glaubwürdigkeit unter Druck. Immer öfter wird die Berichterstattung kritisiert: als zu einseitig, zu regierungshörig, zu besserwisserisch oder zu belehrend. Die Kritik kulminierte in dem Begriff „Lügenpresse“. Aber was ist Lüge, was ist Wahrheit ? Welche Wahrheit, wessen Wahrheit? Und steht die Presse überhaupt für einen „Wahrheitsanspruch“?  Über Sinn und Auftrag von Medien, aber auch über das Ich und sein Verhältnis zu den Medien und das andere „WWW“.

Kursnummer 27AH101121
Kursdetails ansehen
Gebühr: Eintritt frei. Freiwillige Spenden erbeten.
Dozent*in: Werner Reuss
Repair Café
Sa. 28.09.2024 13:00
Hof

Repair Café ist gemeinsam kaputte Sachen reparieren, fachkundige Beratung, nette Begegnungen und viel Inspirationen. Als Besucher des Repair Cafés bringen Sie Ihre kaputten oder funktionsuntüchtigen Gegenstände von Zuhause mit - und die Wahrscheinlichkeit ist groß, dass die Reparatur gelingt! Die Fachleute im Repair Café wissen fast immer eine Lösung.

Kursnummer 27AH605101
Kursdetails ansehen
Gebühr: kostenlos
Dozent*in:
Superhirn – Namen und Gesichter merken Online-Seminar
Di. 01.10.2024 19:00
Online
Online-Seminar

Viele Menschen können sich zwar sehr gut an Gesichter erinnern, aber der dazugehörende Name ist in den meisten Fällen nicht mehr präsent. Damit Ihnen in Zukunft auch der dazugehörende Name einfällt, gibt es einfache und wirksame Methoden sich Gesichter und Namen einzuprägen. Mit dieser Methode schaffte es auch der Gedächtnissportler Boris Konrad ins Guinness-Buch der Rekorde: 201 Gesichter und die dazugehörenden Namen in nur 15 Minuten. Der Gedächtnistrainer und Buchautor Helmut Lange zeigen Ihnen anhand von Beispielen wie Sie auch von dieser Methode profitieren können.

Kursnummer 27AH102101
Kursdetails ansehen
Gebühr: 28,00
Dozent*in: Helmut Lange
Studium Generale: Gesamtreihe
Di. 01.10.2024 19:15
Hof

Allgemeinbildung mit Anspruch - Wissen, das Sinn stiftet - Forschungsergebnisse verständlich präsentiert Fachliches Wissen, grundlegende Themen verständlich und zeitgemäß aufbereitet. Anschaulich erläutert und didaktisch kompetent präsentiert. In lebendigen Diskussionsrunden. Mit motivierten Teilnehmerinnen und Teilnehmern. Bei qualifizierten Dozentinnen und Dozenten.

Kursnummer 27AH103201
Kursdetails ansehen
Gebühr: 40,00
Dozent*in:
Studium Generale: Wasser schafft... Wie Wasser unsere Gesellschaft formte
Di. 01.10.2024 19:15
Hof
Wie Wasser unsere Gesellschaft formte

Wasser schafft Leben. Aber es schuf und schafft auch Gesellschaft und Strukturen: Dieser Vortrag versucht, die Einflüsse des Wassers auf die Geschichte Frankens darzustellen und damit einen "roten Faden" in den einzelnen Linie der historischen Entwicklung nachzuzeichnen.

Kursnummer 27AH103202
Kursdetails ansehen
Gebühr: 9,00
Dozent*in: Dr. Adrian Roßner
Schlesien - Wo einst Rübezahl wohnte Multimediavortrag
Mi. 02.10.2024 15:00
Bad Steben
Multimediavortrag

Das ehemalige Schlesien erstreckt sich heute über drei Staaten, die mittlerweile alle zur EU gehören. Breslau liegt heute in Polen und wurde hervorragend restauriert und wieder aufgebaut. Im Riesengebirge um Hirschberg und Krummhübel können wir die Rübezahlgeschichten nachvollziehen. Wir sehen Jewer und Schweidnitz, Gleiwitz und Brieg sowie die zwei Kurorte Bad Kudowa und Bad Reinerz. Über Patschkau und Troppau gelangen wir nach Teschen. In Görlitz endet unsere Tour durch Schlesien.

Kursnummer 27BS103101
Kursdetails ansehen
Gebühr: 3,00
Dozent*in: Fred-J. Jansch
Energieeffizienz in Gebäuden fördern mit der KfW
Mi. 02.10.2024 18:00
Hof

Die Energiewende nimmt an Fahrt auf. Das ist natürlich mit Kosten verbunden. Die KfW bietet umfangreiche Förderungen im Bereich der energetischen Gebäudesanierung und des energetischen optimierten Neubaus an. In dieser Veranstaltung werden Ihnen die aktuellen Förderprogramme der KfW vorgestellt. Themenschwerpunkte sind: Antragsberechtigung, Antragsprozess,  förderbare Vorhaben und die jeweiligen Förderkonditionen der Programme.

Kursnummer 27AH107121
Kursdetails ansehen
Gebühr: kostenlos
Dozent*in: Eckard von Schwerin
Die Wärmepumpe - Heizen ohne Öl und Gas Aktuelle Wärmepumpengeneration (Sole, Luft, Wasser, Eis)
Mi. 02.10.2024 19:30
Online
Aktuelle Wärmepumpengeneration (Sole, Luft, Wasser, Eis)

Die Anzahl der installierten Wärmepumpen steigt jedes Jahr kontinuierlich an. Immer mehr Wärmepumpen ersetzen inzwischen auch bei der Sanierung die klassische Öl- oder Gasheizung. Lernen Sie in unserem Seminar alle wichtigen Fakten zum Thema "Heizen mit der Wärmepumpen" kennen. - Einleitung - Details zu aktuellen Förderprogrammen (GEG, BAFA, KfW, usw.) - Aktueller Stand der Entwicklung bei den Wärmepumpen - Die Sonne als Wärmequelle - Welche Wärmepumpen-Technologie passt zu meinem Haus? - Erdkollektor / Erdabsorber - Erdsonde / Tiefenbohrung - Grundwasser - Luft - Technik (Unterschiede bei Neubau / Sanierung) - Wärmeverteilung (Fußbodenheizung / Heizkörper) - frische Trinkwassererwärmung - Heizkostenvergleich - Erstellungskostenvergleich - Aktuelle staatliche Förderprogramme (GEG, BAFA, KfW, usw.) - Zusammenfassung - Fragen

Kursnummer 27AH107102
Kursdetails ansehen
Gebühr: kostenlos
Dozent*in: Matthias Gemeinhardt
Praktische Astronomie: Beobachtungsabend Herbsthimmel (Saturn)
Fr. 04.10.2024 20:00
Hof

Zum Ausklang des Sommers und Beginn des Herbstes als Übergang in den Winter laden wir Sie zur Beobachtung in den Sternbildern des Sommers und Winters ein. Im Osten gehen allmählich die typischen Sternbilder des Winters auf, während die Sternbilder des Sommers am Himmel zu sehen sind. Betrachten Sie Andromeda, den Ausläufer der Sommermilchstraße. Dazu findet sich der Planet Saturn mit seinen Ringen, welcher sich am Himmel zeigt. Wir beobachten gemeinsam mit den Instrumenten der Sternwarte und Sie können ihr eigenes Saturnfoto mit dem Handy/Kamera durchs Teleskop aufnehmen.

Kursnummer 27AH108121
Kursdetails ansehen
Gebühr: kostenlos
Dozent*in: Astroteam
Pflanzen tauschen
Sa. 05.10.2024 14:00
Zell im Fichtelgebirge

Alle Jahre wieder haben hier Gartenbegeisterte die Möglichkeit Pflanzen aus dem eigenen Garten zu tauschen bzw. an Interessierte abzugeben und somit die Freude an besonders prächtig und üppig gedeihenden Pflanzen zu teilen. Darüber hinaus bietet sich, ganz nebenbei, die Chance zum Erfahrungsaustausch mit Gleichgesinnten.

Kursnummer 27ZE101141
Kursdetails ansehen
Gebühr: kostenlos
Dozent*in: Gabriele Ruckdeschel
Braukunst früher und heute am Beispiel der Brauerei Stelzer Besichtigung
Mo. 07.10.2024 17:00
Schlossbrauerei Fattigau, Hauptstr. 3, Oberkotzau-Fattigau
Besichtigung

Der Ursprung der Braustätte ist das Jahr 1353. Nachdem Raubritter, Fürstengeschlechter und Gutsherren schon bestes Bier brauten, erwarb die Familie Stelzer im Jahr 1900 die Brauerei. Die private Familien-Brauerei gewinnt das Brauwasser aus dem eigenen Tiefbrunnen. Lassen Sie sich die Geheimnisse der Braukunst erklären und lernen Sie die verschiedenen Biersorten der Schlossbrauerei kennen.

Kursnummer 27OB105102
Kursdetails ansehen
Gebühr: Gebühr: kostenlos - um eine Spende für die Kirche wird gebeten
Dozent*in: Familie Stelzer
Alte Deutsche Schrift Schreiben und Lesen wie vor 100 Jahren
Mo. 07.10.2024 18:00
Hof
Schreiben und Lesen wie vor 100 Jahren

Beim Stöbern auf dem Boden, in alten Familienchroniken kann man sie noch finden. Die fremd anmutenden, gestochen geschriebenen Handschriften und Briefe. Schön sehen sie aus, doch lesen oder gar schreiben können sie nur noch wenige. Gar mancher scheitert bei der Erstellung seiner Ahnentafel daran, die alten Urkunden nicht lesen zu können. Vielleicht sind Sie selber schon mal vor einer alten Handschrift gestanden und von den schönen Schriftzügen fasziniert gewesen, haben aber nichts entziffern können. Wollen Sie die deutsche Schrift schreiben und lesen lernen und dabei gleichzeitig ihre Eleganz und Schönheit entdecken? In diesem Kurs lernen Sie das Lesen und Schreiben der deutschen Schrift ganz von Anfang an. Es werden verschiedene Schriften bis zurück in das Spätmittelalter vorgestellt, bis hin zur Kanzleischrift oder die Kurrentschriften der Renaissance und des Barockes. Hierzu steht umfangreiches amtliches Schriftgut zur Verfügung

Kursnummer 27AH101101
Kursdetails ansehen
Gebühr: 30,00
zzgl. Kosten für Schreibmaterial und Lehrbuch (wird am ersten Kursabend besprochen)
Dozent*in: Dieter Busch
Superhirn - Kopfrechnen schneller als mit dem Taschenrechner Online-Seminar
Di. 08.10.2024 19:00
Online
Online-Seminar

Sie lernen verblüffende Kopfrechenticks mit deren Hilfe Sie schneller im Kopf rechnen können als mit einem Taschenrechner. Mit ein bisschen Übung können Sie vielleicht auch schneller rechnen als Sie sprechen können. Die aus Indien stammenden Rechenmethoden (vedische Mathematik) sind in unserem Kulturkreis noch relativ unbekannt machen total viel Spaß und erhöhen das generelle Interesse an Mathematik um ein Vielfaches. Der Buchautor und Andragoge Helmut Lange zeigt Ihnen die besten Kopfrechen-Tricks.

Kursnummer 27AH102102
Kursdetails ansehen
Gebühr: 28,00
Dozent*in: Helmut Lange
Schimmel vermeiden und beseitigen: Wie heize und lüfte ich richtig? Online-Vortrag der Verbraucherzentrale Bayern
Di. 08.10.2024 19:00
Online
Online-Vortrag der Verbraucherzentrale Bayern

Mit richtigem Heizen und Lüften kann Energie eingespart, die Heizkosten gesenkt und gleichzeitig Schimmel in der Wohnung vermieden werden. Aber was ist richtiges Lüften? Wie wird ein Hygrometer richtig gelesen? Im Vortrag erhalten Sie Tipps zur Schimmelvermeidung, Ursachenermittlung bei vorhandenem Schimmel und Schimmelbeseitigung. Zielgruppe: Alle interessierten Verbraucher*innen

Kursnummer 27AH107114
Kursdetails ansehen
Gebühr: kostenlos
Dozent*in: Alexander Waltner
Studium Generale: Die Khmer - Ruhmreiche und leidvolle Geschichte eines Volkes
Di. 08.10.2024 19:15
Hof

Der Vortrag spannt einen Bogen von den Anfängen der großen Königreiche der Khmer bis zum heutigen Kambodscha. Dabei beleuchtet er die Hochkultur von Funan (1.-6. Jh.), Angkor (9. Jh. bis 1431), Kambodscha in Abhängigkeit seiner Nachbarn (15.-19. Jh.), sowie die Zeit des französischen Kolonialismus (1867-1953). Die Ereignisse des 20. Jahrhunderts, allen voran die Unabhängigkeit Kambodschas und die Neutralitätspolitik von Prinz Sihanouk(1953-1970), der Indochina-Krieg und die Gewaltherrschaft des kommunistischen Führers Pol Pot, bilden weitere Schwerpunkte. Im Vortrag lernen Sie auch die besonderen touristischen Attraktionen des Landes kennen.

Kursnummer 27AH103203
Kursdetails ansehen
Gebühr: 9,00
Dozent*in: Frank Ludwig
Investigativrecherche So arbeiten Investigativ-Reporter*innen - Online-Vortrag
Do. 10.10.2024 18:00
Online
So arbeiten Investigativ-Reporter*innen - Online-Vortrag

Einblicke in den Alltag echter Investigativ-Reporter*innen. Was kommt als Thema in Frage? Was heißt überhaupt “investigativ recherchieren”? Welche Grenzen gibt es, welche Gefahren bestehen und was kann Berichterstattung bewirken? All diese Fragen klärt das Seminar und bietet Ihnen die Möglichkeit, weitere Fragen zu stellen.

Kursnummer 27AH103405
Kursdetails ansehen
Gebühr: kostenlos
Dozent*in: Caroline Uhl
Photovoltaik und Stromspeicher Strom selbst erzeugen, speichern und verbrauchen
Do. 10.10.2024 19:30
Online
Strom selbst erzeugen, speichern und verbrauchen

Strom selbst erzeugen, speichern und wieder verbrauchen macht unabhängig von den großen Stromkonzernen und ist eine faszinierende Technik. Gerade in Zeiten ständig steigender Strompreise macht es Sinn, sich eine eigene unabhängige Stromversorgung aufzubauen. Themen: - Einleitung - Funktion der Photovoltaik + Grundlagen - Stromerzeugung mit Photovoltaik (solarer Ertrag) - Eigenverbrauch und Verkauf ins öffentliche Stromnetz - Eigenverbrauchsquote und Autarkiegrad - Stromspeicher für Ein- und Zweifamilienhäuser - Inselbetrieb + Notstromversorgung - Ladestationen / Wallboxen für E-Mobilität - Smart-Home - Kombination Photovoltaik + Wärmepumpe - richtige Auslegung und Dimensionierung von Photovoltaik und Stromspeicher - Wasserstoffspeicher (Saison-Speicher) - Förderung und Neuerungen beim EEG 2022 und 2023 - Wirtschaftlichkeit - Fragen - Diskussion

Kursnummer 27AH107103
Kursdetails ansehen
Gebühr: kostenlos
Dozent*in: Matthias Gemeinhardt
Dem Abfall auf der Spur Bioabfallvergärungsanlage in Rehau/Wurlitz
Fr. 11.10.2024 14:00
Bioabfallvergärungsanlage; Verbindungsstraße Rehau nach Wurlitz
Bioabfallvergärungsanlage in Rehau/Wurlitz

Was geschieht mit den Bioabfällen, die die Bürger in die braune Biotonne werfen? Am 11.10.2024 wird die Bioabfallvergärungsanlage Hochfranken in Rehau/Wurlitz besichtigt. Diese verarbeitet die Bioabfälle aus der Stadt und dem Landkreis Hof.  Die Anlage wandelt den Inhalt der Biotonne zu Biogas und Kompost um.

Kursnummer 27AH105101
Kursdetails ansehen
Gebühr: kostenlos
Dozent*in: Abfallzweckverband Hof
Mit dem "Schandarm" durch Schwarzenbach a.Wald Exkursion
Fr. 11.10.2024 17:00
Schwarzenbach a. Wald
Exkursion

Geschichtliches aus früheren Jahren

Kursnummer 27SW101102
Kursdetails ansehen
Gebühr: Gebühr: frei
Dozent*in: Dieter Pfefferkorn
Es ist ein Kraut gewachsen - Pflanzen im Volksglauben
Fr. 11.10.2024 19:00
Geroldsgrün

Ein spannender und unterhaltsamer Vortrag mit Adrian Roßner wird garantiert.

Kursnummer 27GE103101
Kursdetails ansehen
Gebühr: Eintritt frei; freiwillige Spenden werden gerne angenommen
Dozent*in: Dr. Adrian Roßner
Astrokids: Herbststernbilder
Fr. 11.10.2024 20:00
Hof

Die Veranstaltungsreihe "Astrokids" richtet sich an interessierte Kinder im Alter zwischen 8 und 12 Jahren. Wir vermitteln den Teilnehmern Grundkenntnisse zu verschiedenen Themen aus der Astronomie und angrenzenden Wissensgebieten in elementarer und kindgerechter Darstellung. Bei geeignetem Wetter beobachten wir durch die Teleskope der Sternwarte. Zu den Aktivitäten der Kinder zählen je nach Thema auch Malen, Basteln, die Durchführung kleiner Experimente oder auch das Arbeiten mit einschlägiger Software am Computer.

Kursnummer 27AH108101
Kursdetails ansehen
Gebühr: 2,50
Die Gebühr wird vor Ort in Bar eingenommen.
Dozent*in: Sabine Köhler
Seminar für Pflegeeltern - Dauerpflegekinder und ihre Familien
Sa. 12.10.2024 09:30
Hof
Dauerpflegekinder und ihre Familien

Emotionale- und Regulationsstörungen in der frühen Kindheit Pflegeeltern sind hohen Anforderungen ausgesetzt, da ihre Pflegekinder schwierige Erfahrungen gemacht haben. In jedem Fall müssen die Pflegeeltern professionell und menschlich angemessen reagieren. Sie sind häufig konfrontiert mit Kindern, die emotional sehr anders auf soziale Situationen reagieren als unbelastete Kinder z.B. anhaltendes Schreien oder um sich schlagen. Zusätzlich zum gegenseitigen Austausch in der Gruppe und der Möglichkeit des gezielten Coachings, leitet ein psychologischer Input das Seminar ein. Das Thema sind die emotionalen und regulativen Störungen des frühen Kindesalters und wie sie sich im Alltag der Kinder auswirken. Weiter können wir besprechen, welche pädagogischen Reaktionen für Sie und das Kind förderlich sind. Anmeldungen sind nur über die Jugendämter möglich (Jugendamt Hof, Karin Kraus, Telefon 09281 8151280 oder Jugendamt Landkreis Hof, Annett Zeitler, Telefon 09281 57360).

Kursnummer 27AA712005
Kursdetails ansehen
Gebühr: 3,00
Dozent*in: Barbara Reiff
Seminar für Pflegeeltern - Dauerpflegekinder und ihre Familien
Sa. 12.10.2024 13:30
Hof
Dauerpflegekinder und ihre Familien

Emotionale- und Regulationsstörungen in der frühen Kindheit Pflegeeltern sind hohen Anforderungen ausgesetzt, da ihre Pflegekinder schwierige Erfahrungen gemacht haben. In jedem Fall müssen die Pflegeeltern professionell und menschlich angemessen reagieren. Sie sind häufig konfrontiert mit Kindern, die emotional sehr anders auf soziale Situationen reagieren als unbelastete Kinder z.B. anhaltendes Schreien oder um sich schlagen. Zusätzlich zum gegenseitigen Austausch in der Gruppe und der Möglichkeit des gezielten Coachings, leitet ein psychologischer Input das Seminar ein. Das Thema sind die emotionalen und regulativen Störungen des frühen Kindesalters und wie sie sich im Alltag der Kinder auswirken. Weiter können wir besprechen, welche pädagogischen Reaktionen für Sie und das Kind förderlich sind. Anmeldungen sind nur über die Jugendämter möglich (Jugendamt Hof, Karin Kraus, Telefon 09281 8151280 oder Jugendamt Landkreis Hof, Annett Zeitler, Telefon 09281 57360).

Kursnummer 27AA712006
Kursdetails ansehen
Gebühr: 3,00
Dozent*in: Barbara Reiff
Heizenergie und Strom sparen mit Komfort Online-Vortrag der Verbraucherzentrale Bayern
Mo. 14.10.2024 12:30
Online
Online-Vortrag der Verbraucherzentrale Bayern

Mit dem richtigen Wissen lässt sich Geld sparen und das Klima schützen. Denn: Energiesparen ist einfach und muss auch nicht mit großen Einschränkungen oder Investitionen verbunden sein. Mit simplen Maßnahmen und Verhaltensänderungen besteht in fast jedem Haushalt ein Einsparpotential von 10-20 Prozent. In diesem Vortrag werden Ihnen einfache und schnell umsetzbare Tipps vermittelt. Zielgruppe: Mieter*innen und Eigentümer*innen

Kursnummer 27AH107115
Kursdetails ansehen
Gebühr: kostenlos
Dozent*in: Norbert Endres
Deeskalations- und Selbstschutztraining, sicher durch Beruf und Freizeit
Mo. 14.10.2024 18:00
Oberkotzau

In einem Kurs bei OK² lernen Sie, die Vorgänge hinter der Gewaltentstehung zu verstehen, Selbstachtsamkeit anzuwenden, deeskalierende Kommunikationsressourcen zu entwickeln und ihren persönlichen Selbstschutz zu gewährleisten. Dabei besteht immer der Anspruch, dass beide Parteien unversehrt und ohne Gesichtsverlust aus Konflikten herausgehen können. Block: Theorien zur Gewaltentstehung, Reflexion von persönlichen Erfahrungen Block: Deeskalierende Kommunikation Block: Deeskalationsmethoden Block: Achtsamkeit und Selbstbehauptung 5. Block: Selbstschutztechniken

Kursnummer 27OB102110
Kursdetails ansehen
Gebühr: 89,00
Dozent*in: Benjamin Hahn
Mallorca-Zeit für Träume Multi-Media-Vortrag
Di. 15.10.2024 19:00
Schwarzenbach a. Wald
Multi-Media-Vortrag

Mallorca, die Perle der Balearen, zieht Besucher mit ihrer Vielseitigkeit und ihrem unwiderstehlichen Charme an: türkisfarbenes Wasser, sanfte Hügel, malerische Orte, und das alles umgeben von einer erfrischenden Meeresbrise. Neben den Stränden begeistert Mallorca auch mit einer beeindruckenden Berglandschaft. Hier findet man verträumte Dörfer, wo Chopin einst seinen Sommer verbrachte. Die Insel ist ein Erlebnis für alle Sinne.

Kursnummer 27SW103102
Kursdetails ansehen
Gebühr: 3,00
wird kassiert
Dozent*in: Horst Pur
Literarische Themenabende - Science Fiction Teil 2
Di. 15.10.2024 19:00
Hof
Teil 2

Die Entdeckung der Vielfältigkeit der Science-Fiction-Literatur geht weiter: Weltraumabenteuer, Zukunftsvisionen, künstliche Intelligenz… - eine schier unerschöpfliche Themenvielfalt zeichnet dieses Genre aus. Erneut laden die Themenabende ein, Werke der Science-Fiction-Literatur aus allen literarischen Epochen zu entdecken. Und was bieten Ihnen die literarischen Themenabende noch: sich in lockerer Runde über Gelesenes auszutauschen, Informatives zu Science-Fiction-Literatur, und weitere Lesetipps. 1. Termin: Dienstag, 15. Oktober 2024: H.G. Wells „Der Krieg der Welten“ 2. Termin: Dienstag, 12. November 2024: Joe Haldeman „Der ewige Krieg“ 3. Termin: Dienstag, 10. Dezember 2024, Karl Olsberg „Virtua“ Angesprochen und zur Lektüre empfohlen wird weiterhin: Stanislav Lem „Solaris“, Douglas Adams „Per Anhalter durch die Galaxis“, Daniel Keys „Blumen für Algernon“

Kursnummer 27AH101201
Kursdetails ansehen
Gebühr: 27,00
Dozent*in: Michaela Roppelt
Studium Generale: Limerick-Abend
Di. 15.10.2024 19:15
Hof

Studium generale einmal anders: Ein Limerick ist ein kurzes, in aller Regel scherzhaftes Gedicht in fünf Zeilen. An diesem Abend erhalten Sie Tipps um die besonderen Merkmale von Limericks zu erkennen, Limericks gekonnt und humorvoll darbieten zu können, eigene Limericks zu schreiben.

Kursnummer 27AH103204
Kursdetails ansehen
Gebühr: kostenlos
Dozent*in: Joachim Kroll
Loading...

Entdecken und Verstehen: Neue Perspektiven auf Gesellschaft und Leben

Unser vielfältiges Programm aus Vorträgen, Kursen und Exkursionen zielt darauf ab, neue Perspektiven zu eröffnen und wissenschaftliche Erkenntnisse auf zugängliche Weise zu vermitteln. Unsere Angebote decken eine breite Palette an Themen ab und sind darauf ausgerichtet, unbekannte Zusammenhänge aufzudecken und das Verständnis unserer Welt zu vertiefen. Sie bieten eine einzigartige Gelegenheit, mehr über die Gesellschaft, in…

Entdecken und Verstehen: Neue Perspektiven auf Gesellschaft und Leben

Unser vielfältiges Programm aus Vorträgen, Kursen und Exkursionen zielt darauf ab, neue Perspektiven zu eröffnen und wissenschaftliche Erkenntnisse auf zugängliche Weise zu vermitteln. Unsere Angebote decken eine breite Palette an Themen ab und sind darauf ausgerichtet, unbekannte Zusammenhänge aufzudecken und das Verständnis unserer Welt zu vertiefen. Sie bieten eine einzigartige Gelegenheit, mehr über die Gesellschaft, in der wir leben, und über das Leben selbst zu lernen.

Vorträge und Kurse – Wissen erweitern und vertiefen

Unsere Vorträge und Kurse sind sorgfältig konzipiert, um wissenschaftliche und gesellschaftliche Themen für jedermann verständlich und zugänglich zu machen. Mit einer Reihe von Experten aus verschiedenen Fachgebieten bieten wir Ihnen die Möglichkeit, Ihr Wissen zu erweitern und tiefere Einblicke in diverse gesellschaftliche und wissenschaftliche Fragestellungen zu erhalten. Von aktuellen gesellschaftlichen Trends bis hin zu historischen Ereignissen – unsere Kurse und Vorträge bieten für jeden Wissensdurst etwas.

Exkursionen und (Betriebs-)besichtigungen – Die Welt hautnah erleben

Neben den theoretischen Angeboten legen wir großen Wert auf praktische Erfahrungen. Unsere Exkursionen und Betriebsbesichtigungen bieten spannende Einblicke in die Vielfalt unserer Heimat und der angrenzenden Regionen. Diese Aktivitäten sind darauf ausgerichtet, das Gelernte in die Praxis umzusetzen und einen direkten Bezug zur realen Welt herzustellen. Sie ermöglichen es den Teilnehmenden, hinter die Kulissen zu blicken und einzigartige Erfahrungen zu sammeln, die das Klassenzimmer oder den Hörsaal ergänzen.

Unsere Kurse sind eine Bereicherung für jeden, der sein Verständnis für die Gesellschaft erweitern und neue Sichtweisen auf das Leben gewinnen möchte. Entdecken Sie mit uns die faszinierende Welt um uns herum und nehmen Sie teil an einer Reise des Lernens und der Entdeckung.
 

Entdecken und Verstehen: Neue Perspektiven auf Gesellschaft und Leben

Unser vielfältiges Programm aus Vorträgen, Kursen und Exkursionen zielt darauf ab, neue Perspektiven zu eröffnen und…

Entdecken und Verstehen: Neue Perspektiven auf Gesellschaft und Leben

Unser vielfältiges Programm aus Vorträgen, Kursen und Exkursionen zielt darauf ab, neue Perspektiven zu eröffnen und wissenschaftliche Erkenntnisse auf zugängliche Weise zu vermitteln. Unsere Angebote decken eine breite Palette an Themen ab und sind darauf ausgerichtet, unbekannte Zusammenhänge aufzudecken und das Verständnis unserer Welt zu vertiefen. Sie bieten eine einzigartige Gelegenheit, mehr über die Gesellschaft, in der wir leben, und über das Leben selbst zu lernen.

Vorträge und Kurse – Wissen erweitern und vertiefen

Unsere Vorträge und Kurse sind sorgfältig konzipiert, um wissenschaftliche und gesellschaftliche Themen für jedermann verständlich und zugänglich zu machen. Mit einer Reihe von Experten aus verschiedenen Fachgebieten bieten wir Ihnen die Möglichkeit, Ihr Wissen zu erweitern und tiefere Einblicke in diverse gesellschaftliche und wissenschaftliche Fragestellungen zu erhalten. Von aktuellen gesellschaftlichen Trends bis hin zu historischen Ereignissen – unsere Kurse und Vorträge bieten für jeden Wissensdurst etwas.

Exkursionen und (Betriebs-)besichtigungen – Die Welt hautnah erleben

Neben den theoretischen Angeboten legen wir großen Wert auf praktische Erfahrungen. Unsere Exkursionen und Betriebsbesichtigungen bieten spannende Einblicke in die Vielfalt unserer Heimat und der angrenzenden Regionen. Diese Aktivitäten sind darauf ausgerichtet, das Gelernte in die Praxis umzusetzen und einen direkten Bezug zur realen Welt herzustellen. Sie ermöglichen es den Teilnehmenden, hinter die Kulissen zu blicken und einzigartige Erfahrungen zu sammeln, die das Klassenzimmer oder den Hörsaal ergänzen.

Unsere Kurse sind eine Bereicherung für jeden, der sein Verständnis für die Gesellschaft erweitern und neue Sichtweisen auf das Leben gewinnen möchte. Entdecken Sie mit uns die faszinierende Welt um uns herum und nehmen Sie teil an einer Reise des Lernens und der Entdeckung.
 

22.07.24 12:58:23