Skip to main content

Wirbelsäulengymnastik am Abend
Kurs 1 online

Ein Training zur Stärkung der Rumpf- und Rückenmuskulatur, Schulung von Koordination und Gleichgewicht, Kennenlernen verschiedener Entspannungstechniken, Vorbeugung von Haltungs- und Rückenproblemen sowie Training von rückenfreundlichem Verhalten im Alltag.
Bitte mitbringen: Matte, bequeme Kleidung, Sportschuhe
Für Schichtarbeiter in Kombination mit dem Vormittagskurs geeignet.
Online im Livestream über Skype. Nähere Informationen dazu erhalten Sie direkt bei der Dozentin, Frau Gisela Eckardt (Tel.: 09252 4229961).

Kurstermine 5

  •  
    Ort / Raum
    • 1
    • Montag, 19. September 2022
    • 17:00 – 18:00 Uhr
    • Online
    1 Montag 19. September 2022 17:00 – 18:00 Uhr Online
    • 2
    • Montag, 26. September 2022
    • 17:00 – 18:00 Uhr
    • Online
    2 Montag 26. September 2022 17:00 – 18:00 Uhr Online
  • 2 vergangene Termine
    • 3
    • Montag, 10. Oktober 2022
    • 17:00 – 18:00 Uhr
    • Online
    3 Montag 10. Oktober 2022 17:00 – 18:00 Uhr Online
    • 4
    • Montag, 17. Oktober 2022
    • 17:00 – 18:00 Uhr
    • Online
    4 Montag 17. Oktober 2022 17:00 – 18:00 Uhr Online
    • 5
    • Montag, 24. Oktober 2022
    • 17:00 – 18:00 Uhr
    • Online
    5 Montag 24. Oktober 2022 17:00 – 18:00 Uhr Online

Wirbelsäulengymnastik am Abend
Kurs 1 online

Ein Training zur Stärkung der Rumpf- und Rückenmuskulatur, Schulung von Koordination und Gleichgewicht, Kennenlernen verschiedener Entspannungstechniken, Vorbeugung von Haltungs- und Rückenproblemen sowie Training von rückenfreundlichem Verhalten im Alltag.
Bitte mitbringen: Matte, bequeme Kleidung, Sportschuhe
Für Schichtarbeiter in Kombination mit dem Vormittagskurs geeignet.
Online im Livestream über Skype. Nähere Informationen dazu erhalten Sie direkt bei der Dozentin, Frau Gisela Eckardt (Tel.: 09252 4229961).
  • Gebühr
    25,00 €
  • Kursnummer: 23SW502206
  • Start
    Mo. 19.09.2022
    17:00 Uhr
    Ende
    Mo. 24.10.2022
    18:00 Uhr
  • 5 Termine Termine
    Dozent*in:
    Gisela Eckardt