18BS100403 Zeitreise ins 14. Jahrhundert nach Kaaden in Böhmen Tagesexkursion

Beginn Sa., 29.08.2020, 07:25 - 19:20 Uhr
Anmeldeschluss 22.08.2020
Kursgebühr 30,00 € , inklusive Bahnfahrt in Deutschland und Tschechien, höhere Gebühr bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl von 12 Personen
Dauer 1 Tag
Kursleitung Werner Rost

Die Exkursion führt per Bahn auf eine Reise ins Egertal in Nordwest-Böhmen. Ziel ist die malerische Altstadt von Kaaden, in der man den "Kaisertag" feiert. Dieses historische Fest erinnert an die Besuche von Kaiser Karl IV. in den Jahren 1367 und 1374. Während des dreieinhalbstündigen Aufenthalts erleben die Teilnehmer den feierlichen Einzug der Darstellergruppe, Ritterkämpfe, einen mittelalterlichen Markt und zeitgenössische Musik.

Mindestens 12, maximal 19 Teilnehmer.
Für die Teilnahme ist ein gültiger Personalausweis erforderlich.



Zu diesem Kurs sind keine Orte verfügbar.

Termine

Datum
29.08.2020
Uhrzeit
07:25 - 19:20 Uhr
Ort
Bahnhof Bad Steben zur Abfahrt um 7.25 Uhr, Rückkehr 19.20 Uhr