19GE100303 Wildromantisches Nordböhmen Teil 1 Vom Böhmischen Erzgebirge zur Vulkanlandschaft des Böhmischen Mittelgebirges Multi-Media-Vortrag

Beginn Di., 27.10.2020, 19:00 - 20:30 Uhr
Anmeldeschluss 20.10.2020
Kursgebühr 3,00 €
Dauer 1 Termin
Kursleitung Werner Rost

Der Nordwesten der Tschechischen Republik bietet abwechslungsreiche Natur und Kulturlandschaften, die bereits Kaiser Karl IV. zu schätzen wusste. Das böhmische Erzgebirge mit der steil zum Egertalgraben abfallenden Südseite ist ein beliebtes Ausflugsziel für Wanderer und Radfahrer. Etwas weiter südöstlich erheben sich die vulkanischen Berge zur bizarren Kuppenlandschaft des Böhmischen Mittelgebirges. Fotos und Videos führen durch diese wildromantischen Gebiete Nordwestböhmens und entlang des Egertals. Ortsportraits dokumentieren die malerischen historischen Stadtzentren von Kaaden, Komotau, Teplitz-Schönau und Laun (heute Louny).

Wegen den weiterhin anzunehmenden Einschränkungen aufgrund der Corona-Pandemie ist die Zahl der Teilnehmer begrenzt. Deshalb ist für die Teilnahme eine Anmeldung zwingend erforderlich.
Anmeldung bei der VHS Geroldsgrün unter Telefon 09288/961-12


Anmeldung nur noch telefonisch möglich.

Kursort

Geroldsgrün, Gasthof "Zum Goldenen Hirschen"

Burgsteinstraße 12
95179 Geroldsgrün

Termine

Datum
27.10.2020
Uhrzeit
19:00 - 20:30 Uhr
Ort
GE, Geroldsgrün Gasthof zum Goldenen Hirschen