17FT100501 Flussperlmuschel-Zuchtstation Huschermühle bei Regnitzlosau

Beginn Fr., 17.01.2020, 15:00 - 16:30 Uhr
Anmeldeschluss 10.01.2020
Kursgebühr 3,00 €
Dauer 1 Termin
Kursleitung Wolfgang Degelmann

Die Flussperlmuschelaufzuchtstation Huschermühle ist eine Projekt des Bund Naturschutz Hof in Zusammenarbeit mit der Fachagentur für Naturschutz und Landschaftspflege in Karlsbad. Gefördert wurde das Projekt aus Mitteln der Europäischen Union und des Bayerischen Naturschutzfonds. Vor Ort werden im Sommer mit Glochidien infizierte Bachforellen gehältert und es erfolgt über den Winter die kontrollierte Ernte der Jungmuscheln. Ziel der Aufzuchstation ist es, jährlich 10 - 15.000 Jungmuscheln in die Muschelbäche zu entlassen und so die Bestände der vom Aussterben akut bedrohten Muschel zu erhalten.



Zu diesem Kurs sind keine Orte verfügbar.

Termine

Datum
17.01.2020
Uhrzeit
15:00 - 16:30 Uhr
Ort
Treffpunkt Flussperl-Zuchtstation Huschermühle bei Regnitzlosau