Kultur und Gestalten / Kursdetails

18BS100401 "Masopust" - Der böhmische Fasching in Kaaden Tagesexkursion

Beginn Sa., 15.02.2020, 07:25 - 19:20 Uhr
Anmeldeschluss 08.02.2020
Kursgebühr 30,00 € , inklusive Bahnfahrt in Deutschland und Tschechien, höhere Gebühr bei Nichterreichen der Mindest-Teilnehmerzahl von 12 Personen
Dauer 1 Tag
Kursleitung Werner Rost

Die Exkursion führt per Bahn entlang des Egertals in die ehemals kaiserliche Stadt Kaaden. Dort
feiert die Bevölkerung alljährlich den Fasching auf eine traditionelle böhmische Weise. Zu den
Höhepunkten gehört der Auftritt eines Schauspielers und Sängers, der in die Rolle des braven
Soldaten Schwejk schlüpft. Neben Live-Musik und Markt in der Innenstadt findet ein
Winteraustreiben statt. Mit der symbolischen Verbrennung der Winterfee "Morana" feiern die
Tschechen den bevorstehenden Frühlingsbeginn.

Maximal 19 Teilnehmer.
Für die Teilnahme ist ein gültiger Personalausweis erforderlich.
Die Exkursion findet nur bei guten Witterungsverhältnissen statt, ansonsten ein Jahr später.



Zu diesem Kurs sind keine Orte verfügbar.

Termine

Datum
15.02.2020
Uhrzeit
07:25 - 19:20 Uhr
Ort
Bahnhof Bad Steben zur Abfahrt um 7.25 Uhr, Rückkehr 19.20 Uhr