Kultur und Gestalten / Kursdetails

17AH600287 Kleines Konzert mit kleinen Künstlern Freiwillige Leistungsprüfung an der Musikschule

Beginn Sa., 15.02.2020, 15:00 - 16:00 Uhr
Anmeldeschluss 08.02.2020
Kursgebühr 5,00 € , keine Ermäßigung möglich.
Dauer 1 Termin
Kursleitung

Zu diesem Kurs sind keine Informationen über Dozenten verfügbar.

Der Verband bayerischer Sing- und Musikschulen gibt seinen Mitgliedsschulen und somit Ihren Kindern und Jugendlichen einen Baustein zur Anerkennung von Leistungen an die Hand: die freiwilligen Leistungsprüfungen. Wer will, kann in diesen Prüfungen seine musikalischen Fähigkeiten unter Beweis stellen.
Wir beginnen mit den Junior-Prüfungen: Sei stellen eine Art "Musikpferdchen" dar, weil sie dem Leistungsgedanken des Schwimmabzeichens "Seepferdchen" folgen. So werden bei dem musikalischen Leistungsabzeichen Junior 1 und 2 die ersten Schritte gemacht und grundlegende Fähigkeiten und Kenntnisse festgehalten.
Nach schon ca. vier Monaten Instrumentalunterricht sind manche Kinder in der Lage, die Junior 1 Prüfung abzulegen. Das geschieht in einem Vorspiel ohne großen Aufwand.
An der Junior 2 Prüfung nehmen Kinder teil, die in der Regel mindestens ein Jahr Instrumentalunterricht haben. Diese Prüfung wird in einem Vorspiel von zwei Stücken absolviert und es werden grundlegende theoretische Kenntnisse abgefragt.
Bei beiden Prüfungen erhalten die Kinder eine Urkunde und einen Aufkleber.

Anmeldung entweder über den zuständigen Instrumentallehrer oder in der Geschäftsstelle der Musikschule Landkreis Hof, Königstraße 22, 95028 Hof.



Zu diesem Kurs sind keine Orte verfügbar.

Termine

Datum
15.02.2020
Uhrzeit
15:00 - 16:00 Uhr
Ort
evangelisches Gemeinehaus "Arche" in Leupoldsgrün