Kultur und Gestalten / Kursdetails

20GE600402 Botanisches Zeichnen in Grafit Erlebniswelt Frankenwaldwiese - Erleben - Genießen - Erkunden

Beginn Sa., 10.07.2021, 10:00 - 14:00 Uhr
Anmeldeschluss 03.07.2021
Kursgebühr 30,00 € Materialkosten: nach Verbrauch
Dauer 1 Termin
Kursleitung Katja Katholing-Bloß

Dieser vierstündige Workshop richtet sich an alle, die sich für die botanische Kunst interessieren und im Rahmen des Projektes "Erlebniswiese Frankenwald" die artenreichen Wiesen mit ihren bunten, seltenen und teilweise gefährdeten Blumen und Pflanzen auf kreative Weise dokumentieren möchten. Eine Blumenwiese erleben, sich mit den Details einer Pflanze zu beschäftigen, ganz so, wie es schon vor hunderten von Jahren praktiziert wurde. Nach kurzer Einführung in die Historie der Botanischen Illustration und den verschiedenen Grafit-Techniken, werden Sie unter Anleitung ein Objekt aus der Naturwiese zeichnen.

Bitte mitbringen: Skizzenbuch (mind. 200 g) bzw. festes, glattes Skizzenpapier oder satiniertes Papier. Bleistifte der Härtegrate HB, 2H, 4H, 2B, 4B, 8B. Radiergummi (Plastik- und/oder Knetradierer), Dosenspitzer, Papierwischer oder Wattestäbchen, Lineal, Küchenpapier, größere Vogelfeder oder großer weicher Pinsel.
Geeignetes Papier sowie ein Bleistifte-Grundset, können bei der Dozentin vor dem Workshop erworben werden. Da wir im Freien zeichnen werden, denken Sie bitte auch an folgende Dinge: Feste Malunterlage (z.B. A3 Brett aus leichtem Holz), Picknickstuhl, Sonnenhut/Sonnencreme, Wasser. Falls Sie bereits andere nützliche Utensilien haben, bringen Sie diese bitte einfach mit.
In Kooperation mit dem Naturpark Frankenwald / Landschaftspflegeverband Hof




Kursort

Geroldsgrün, Bürgerscheune

Keyßerstraße 46
95179 Geroldsgrün

Termine

Datum
10.07.2021
Uhrzeit
10:00 - 14:00 Uhr
Ort
GE, Geroldsgrün Bürgerscheune