/ Kursdetails

19AA210124 SySTEP macht Systemiker: Transfercoaching zum Systemischen Prozessbegleiter

Beginn Mi., 24.02.2021, 18:00 - 21:00 Uhr
Anmeldeschluss 17.02.2021
Kursgebühr Gebühr: enthalten im Individualpaket zum systemischen Prozessbegleiter
Dauer 4 Termine
Kursleitung Michael Wilfert

Die vielseitigen, neuen und teilweise "verstörenden" Erkenntnisse aus der systemischen Methodik werden immer mehr Platz in ihrer täglichen Arbeit finden. In diesen vier begleitenden Reflexionseinheiten werden wir Best-Practice Beispiele darstellen und zeitgleich versuchen, das "NEUE" gut und effektiv in ihre Arbeitswelt zu integrieren. Diese Termine werden ein Coachingraum sein, um systemische Hürden in ihrer Praxis zu betrachten und zu überlegen, wie das "Neue" trotz kurzer Verwirrung des Umfelds (oder ihres eigenen Arbeitsfeldes) gut und hilfreich integriert werden kann. Dabei schärft sich ihre individuelle Persönlichkeit als Systemischer Prozessbegleiter.
Dieses Coachingpaket ist ein wichtiges und zugleich exclusives Packstück des Koffers zum "systemischen Prozessbegleiter", mehr Infos dazu siehe Individualpaket zum systemischen Prozessbegleiter.

In Kooperation mit SySTEP e.V.
Anmeldungen bei der VHS oder direkt bei SySTEP: Tel. 09281 5935062, fortbildung@systep.de


Anmeldung nur noch telefonisch möglich.


Zu diesem Kurs sind keine Orte verfügbar.

Termine

Datum
24.02.2021
Uhrzeit
18:00 - 21:00 Uhr
Ort
SYSTEP e.V., Poststr. 15, 95028 Hof
Datum
31.03.2021
Uhrzeit
18:00 - 21:00 Uhr
Ort
SYSTEP e.V., Poststr. 15, 95028 Hof
Datum
16.06.2021
Uhrzeit
18:00 - 21:00 Uhr
Ort
SYSTEP e.V., Poststr. 15, 95028 Hof
Datum
21.07.2021
Uhrzeit
18:00 - 21:00 Uhr
Ort
SYSTEP e.V., Poststr. 15, 95028 Hof