Herzlich willkommen bei Ihrer Volkshochschule!

Wir unterstützen die Gleichbehandlung aller Menschen.


VHS digital

Kursbetrieb startet wieder

Teilnehmer werden benachrichtigt, ob und wann ihre Kurse wieder starten.

  • Ab Montag, 15. Juni 2020, nehmen wir unseren Kursbetrieb wieder auf. Dazu haben wir ein umfangreiches Hygienekonzept erstellt. Unser Hygienekonzept finden Sie hier.
    Über den genauen Start ihrer Kurse werden Sie direkt von der VHS-Geschäftsstelle oder einer unserer Außenstellen informiert.
    Der Kursbetrieb wird erwartungsgemäß aufgrund der Hygiene- und Abstandsregeln mit Einschränkungen verbunden sein. Wir bitten Sie dafür schon jetzt um Ihr Verständnis!
  • Die Lehrgänge, die im Auftrag der Bundesagentur für Arbeit oder der Jobcenter durchgeführt werden, finden bereits wieder statt.  
  • Die Kurse des Bundesamtes für Migration und Flüchtlinge (BAMF) werden ebenfalls ab dem 15. Juni fortgeführt. Die Teilnehmer werden über den genauen Zeitpunkt ihres Kursbeginns von der VHS informiert.
  • An der Musikschule des Landkreises kann der Unterricht ab sofort, bis auf die musikalische Früherziehung, in gewohnter Weise mit dem nötigen Sicherheitsabstand von 1,5 Metern, bei Bläsern 2 Metern, stattfinden. Lediglich im Fach Gesang ist momentan nur Einzelunterricht möglich. Nähere Informationen über die Fortführung der Früherziehung bekommen Sie über Ihre Lehrerin, bzw. bei der Musikschule selbst. 
  • Unsere Geschäftsstelle ist ab 15. Juni 2020 wieder zu den normalen Geschäftszeiten geöffnet. Bitte denken Sie an Ihren Mund-Nasen-Schutz. Natürlich sind wir auch telefonisch oder per Mail erreichbar:
    Telefon: 09281 7145-0
    info@vhshoferland.de

Wir freuen uns auf ein Wiedersehen mit Ihnen!
 

Stand: 17.06.2020

Weiterbildungsprämie und Bayerischer Bildungsscheck bei VHS erhältlich

Der Besuch beruflicher Weiterbildungskurse und Digitalfortbildungen kann durch staatliche Zuschüsse gefördert werden. Unsere Fachstellen beraten Sie gerne darüber. Wenn bei Ihnen die Voraussetzungen für eine Förderung vorliegen, stellen Ihnen die Berater den Prämiengutschein oder den Bayerischen Bildungsscheck aus, der beim gewählten Bildungsträger eingereicht werden kann. Ab dem 19. Juni 2020 sind bei unseren Beratungsstellen für die Bildungsprämie und den Bayerischen Bildungsscheck wieder persönliche Termine in Hof, Ludwigstraße 7, möglich. Interessierte werden gebeten, einen Termin zu vereinbaren:

Aktuelle Informationen zum Coronavirus in mehreren Sprachen

Auf der Internetseite der Integrationsbeauftragten der Bundesregierung gibt es Informationen zum Corona-Virus in über 20 verschiedenen Sprachen. Dort gibt es auch Videos und Merkblätter zum Herunterladen.

http://corona-ethnomed.sprachwahl.info-data.info/

Bitte wählen Sie aus folgenden Kategorien Ihren Bereich:


Bundesfreiwilligendienst an der VHS

Erstellt von Claudia Degenkolb |

Jetzt für das Schuljahr 2020/2021 bewerben! Für nähere Info bitte klicken.

Weiterlesen